M E D I A T I O N - diese sehr effektive Form der Kommunikation hilft Ihnen ...

... weg-vom-Streit !

Informationen zum Begriff `Mediation´

MEDIATION ist ein strukturierter Weg der Vermittlung zwischen zwei oder mehr Konfliktparteien, auf dem die Beteiligten lernen, miteinander zu verhandeln.

MEDIATION eröffnet einen Prozess sozialen Lernens, in welchem miteinander ein neuer Kommunikationsstil entwickelt wird.

MEDIATION wird zukunftsorientiert angewandt und ist auf den Umgang mit gemeinsam festgestellten Problemen bezogen.

MEDIATION basiert auf Fairness und Vertraulichkeit und setzt die Allparteilichkeit der/s MediatorIn voraus.

MEDIATION setzt auf die Autonomie der KonfliktpartnerInnen, deren Selbstachtung und Fähigkeit zum Respekt.

MEDIATION dient der Persönlichkeitsentwicklung und einem friedlichen Miteinander.

In der Haltung der/s MediatorIn drückt sich das Menschenbild und die ethische und politische Grundhaltung auf der Verhaltensebene in Form von wertschätzender Kommunikation aus.

In diesem Zusammenhang ist MEDIATION keine reine Verfahrenstechnik zur Findung von Konfliktlösungen, sondern ein Beitrag zur Integration kriegerischer und friedlicher Impulse der Menschen im Sinne der Zukunftsorientierung und Lebenserhaltung auf unserem Planeten.

MEDIATION kann als persönliche Haltung in jeder Situation und mit allen Menschen impulsgebend eingesetzt bzw. gelebt werden.

Das Ziel ist, die gewachsenen, verinnerlichten Strukturen und Prinzipien von vertikaler Hierarchie, einem Oben-Unten, Gewinn-Verlust, Macht-Ohnmacht in ihrer Ausschließlichkeit zu überwinden und die Horizontale, die Prinzipien von Gleich-Wertigkeit, Gewinn-Gewinn und Konsens statt Kompromiss zu integrieren, so dass an verschiedenen Punkten der Gesellschaft realitätsgerechte und zukunftsweisende Kommunikationsmuster etabliert werden, die weiter wachsen können.

MEDIATION verlangt nach meinem Verständnis einen Glauben an das Gute in jedem Menschen und eine Verbindung mit Kraftquellen über das Persönliche hinaus, aber unabhängig von einer bestimmten Religion oder Ideologie.